Marburg Stadt + Land

Kopfbereich - Suche, Navigation, Unterkünfte und Angebot

Inhaltsbereich der Seite

Merken

„Und alles auf Krankenschein“ bei den Schlossfestspielen Amöneburg

So, 13.08.2017
Unregelmäßige Einzeltermine 28.07.2017; 29.07.2017; 30.07.2017; 04.08.2017; 05.08.2017; 06.08.2017; 10.08.2017; 11.08.2017; 12.08.2017; 13.08.2017; 17.08.2017; 18.08.2017; 19.08.2017; 20.08.2017 Standort anzeigen

Turbulente Komödie mit Musik wird im Sommer in der Bergstadt aufgeführt

Beste Unterhaltung vor historischer Kulisse erwartet die Besucher der Amöneburger Schlossfestspiele, wenn vom 27. Juli bis 20. August die turbulente Komödie mit Musik „Und alles auf Krankenschein aufgeführt wird. Die geschichtsträchtige Schlossruine der Bergstadt bildet das ideale Ambiente für die 15 Vorstellungen.

Veranstalter Depro Dienstleistungen und Regisseur Peter Radestock setzen damit ihre bewährte Zusammenarbeit in Amöneburg fort. Nach den Erfolgsproduktionen „Amadeus“, „My Fair Lady“, „Der Hauptmann von Köpenick“ und „Die Drei von der Tankstelle“ wird im Sommer die turbulente Paradekomödie „Und alles auf Krankenschein“ nach einer Vorlage von Ray Cooney gezeigt.

Die Geschichte rund um den Chefarzt Dr. David Mortimore ist schnell erzählt: 18 Jahre nach einer Affäre mit einer Krankenschwester erfährt der Arzt, dass seine ehemalige Geliebte und er einen gemeinsamen Sohn haben. Der verlangt seinen Vater zu sehen und stürmt ausgerechnet an dem Tag in die Klinik, an dem der Chefarzt eine Rede bei einem Ärztekongress halten soll und zudem seine Frau Rosemarie zu Gast ist. Schnell verstrickt sich Dr. Mortimore in ein gefährliches Lügengeflecht.

Der 18-jährige Leslie wird plötzlich mit mehreren falschen Papas konfrontiert, quietschvergnügte Leichen, von echten Polizisten gejagt, bilden ein schrill-vergnügtes Chaos. In dieser Boulevardkomödie wird gelogen, dass sich die Balken biegen. Es kommt zu irrwitzigen und turbulenten Situationen – und alles auf Krankenschein!

Regiefuchs Radestocks professionelle Schauspielerriege lässt diese beliebte Komödie zu einem vergnüglichen Theaterspaß werden – das historische Ambiente, der grandiose Ausblick ins Marburger Land und das alles an einem lauen Sommerabend sind weitere Garanten für einen lohnenden Besuch auch dieser 5. Amöneburger Schlossfestspiele.

Rubrik
Musik / Konzerte / Kabarett
Open Air
Theater / Tanz

Veranstaltungsort
Schlossruine Amöneburg
Veranstalter
Depro Dienstleistungen GmbH
Kontaktdaten
Telefon: 06453 912478
Telefax: 06453 912491
E-Mail:
Homepage: www.depro-konzerte.de
< zurück

Infobereich

Veranstaltungen

Navigation für mobile Endgeräte