Gruppenfahrt mit der Schlossbahn durch Marburg
Lahnschiff Elisabeth
© Thomas Dimroth
~

Rundfahrt mit dem Lahnschiff “Elisabeth II”

Das Wasser plätschert leise, sanft schaukelt das Boot – Elisabeth II gleitet fast lautlos über die Lahn. Durch die Weiden am Ufer hindurch zeigen sich euch die Universitätsstadt und ihre Sehenswürdigkeiten. Mit einer Länge von knapp 7 m und einer Breite von 2,30 m bietet euch das solarbetriebene „Lahnschiff“ ein Gruppenerlebnis der besonderen Art.

Dauer: 1-1,5 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl: 11

Schlossbahn in Marburg
© Brunett Personenbeförderung
~

Rundfahrt mit der Marburger Schlossbahn

Ihr möchtet die Altstadt während einer Rundfahrt entdecken? Dann sucht euch eure Route aus und genießt in aller Ruhe den Anblick der Fachwerkhäuser in der Oberstadt und den Marktplatz, die Elisabethkirche und natürlich das über Marburg thronende Schloss.

Dauer: 1-2 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl: 50

Kräutergarten im Alten botanischen Garten
~

Kräuterführungen

Ach du grüne Neune!

Spaziert mit der Kräuterfrau Svenja Riedel durch den Alten Botanischen Garten, den Hoffnungsgarten in Wehrda, mitten durch die Oberstadt oder ums Schloss herum und entdeckt, welche essbaren Wildkräuter überall um uns wachsen, welche Heilkräfte in ihnen stecken und wie gut Giersch schmecken kann. 

Dauer: 1-3 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl: 16

~

Outdoor Abenteuer | Escape Room

Das Gruppenerlebnis für Freunde, Kollegen oder Familie bietet Spaß und Spannung für Jung und Alt! Drei spannende Indoor- sowie ein aufregendes Outdoor-Abenteuer durch Marburg erwarten euch. Wenn du Spannung, Rätsel und Aufregung liebst und dabei selbst gerne Sherlock Holmes spielst, bist du hier genau richtig! 

Dauer: 1-3 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl pro Gruppe: 6 

Yoga im Burgwald
© Caroline Jahnke
~

Yoga, Waldachtsamkeit und Ayurveda

Macht euren Citytrip nach Marburg zu einem achtsamen Erlebnis für Körper, Geist und Seele mit einer Yogastunde in- oder outdoor, auch mit der Möglichkeit zur Kombination mit Themen aus dem Ayurveda und/oder Waldachtsamkeit/Waldyoga.

Begleitet werdet ihr durch Caroline Jahnke, Anusara® Elements Yogalehrerin und Ayurveda Lifestyle Coach für Bewegung, Entspannung und Balance.

Dauer: 1-4 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl: 16 bzw. nach Absprache/Raumgröße auch größere Gruppen möglich

Yoga in Kleinseelheim
© Anja Gretzschel
~

Yoga – Achtsamkeits-Coaching – Seminare

Begebt euch auf einen Ausflug ins Dorf Kleinseelheim, nur 11 km von Marburg entfernt. Hier begrüßt euch Diplom-Pädagogin Anja Gretzschel in ihrem hübschen Yogastudio. Bei passendem Wetter lädt euch die zertifizierte Yogalehrerin und Coachin zu einem Achtsamkeits-Spaziergang zum nahegelegenen „Schäfers Brunnen“ ein, wo ihr mit Blick auf die Amöneburg, im Schatten duftender Robinien, die Wirkung von Yoga entdecken und vertiefen könnt. Ein abschließender Besuch der Dorfkirche mit ihren handbetriebenen Glocken ist für alle Besucher*innen ein berührendes und unvergessliches Erlebnis.

Dauer: 1-6 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl pro Gruppe: 20 

Tastings im Vila Vita
© Vila Vita Marburg
~

Workshops, Tastings & Kurse

Begib dich auf eine Reise! 
Rund um die Welt führen dich die Workshops zu Whiskey-Sorten, Cocktail-Mixen, Rum-Tasting und die Vielseitigkeit von Tequila und Mezcal. Das schmeckt nach Abenteuer an der Cocktailbar.

Lieblingsspeisen selbstgemacht!
Wer kann schon widerstehen, wenn Pasta oder Pizza aufgetischt werden. Erst recht wenn jede Nudel selbstgemacht und der Pizzaboden eigens geknetet und belegt wurde. Wie, das zeigen dir die Profis aus der Küche.

Dauer: jeweils 3 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl: abhängig vom jeweiligen Workshop/ Tasting/ Kurs, ca. 8 - 15 Personen

Kletterwald Marburg
© Seil schafft Erlebnis
~

Kletterwald Marburg

Nahe des Hotel-Restaurants Dammühle gelegen, bietet dir der Kletterwald Marburg in 13 Parcours absoluten Spaß für Groß und Klein, für Jung und Alt. In den Höhen alter Eichen sind Kletterparcours mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen montiert. Die Wipfel von Zugspitze bis Mount Everest können hier bestiegen werden. Die Parcours bestehen aus unterschiedlichen Stationen und Aufgaben, die es zu bewältigen gilt, bevor eine 200 Meter lange Seilbahn als Abfahrt aus den Baumwipfeln dient.
Der Kletterwald kann ohne jegliche Klettererfahrung genutzt werden. Es erfolgt zu Beginn eine ausführliche Sicherheitseinweisung durch qualifiziertes Personal. 

Dauer: bis 3,5 Stunden
Maximale Personenzahl: 150
Öffnungszeiten: April - Oktober

Klettern - Bouldern
© Fotolia
~

Volksbank Kletterhalle

In der denkmalgeschützten ehemaligen Universitätsreithalle findet ihr ein wahres Kletter- und Boulderparadies. Es erwarten Dich rund 1300m² Wände mit bis zu 14,50m Höhe. Unter Aufsicht eines Trainers könnt ihr das Klettern während der Öffnungszeiten nach vorheriger Anmeldung ausprobieren.

Dauer: bis 2 Stunden
Maximale Personenzahl: 27

Gaia Boulderhalle
© Gaia Boulderhalle
~

Gaia Boulderhalle

Die Boulderhalle in Marburg-Wehrda bietet euch 900qm Kletterfläche im Innen- und 200qm Fläche im Außenbereich sowie einen abgetrennten Kinderbereich und ein Café. Wenn ihr mehr als 8 Personen seid, könnt ihr euch einen Platz am Vormittag buchen. 

Neuer Botanischer Garten in Marburg
© Georg Kronenberg
~

Führungen durch den Neuen Botanischen Garten

Der Botanische Garten auf den Lahnbergen in Marburg hat sehr viele Attraktionen zu bieten: Im Mai begeistert der Rhododendronwald, im Alpinum blühen Zwiebel- und Polsterpflanzen und im Heilkräuterbeet sprießen bedeutsame Pflanzen für die Medizin und Volkskunde. Abkühlung an heißen Tagen findet man beim Durchwandern des Arboretums und der Farnschlucht. Daneben kann man bei Führungen durch die 8 Gewächshäuser ganzjährig in andere Welten eintauchen.
Für Betriebsausflüge, Klassentreffen etc. werden auch Workshops zu unterschiedlichen Themen angeboten und während des Winterhalbjahres können Taschenlampenführungen gebucht werden.

Dauer: 1 Stunde
Maximale Teilnehmerzahl: 30
Tel.: 06421-82116

Buchung: 
[email protected]